Brodesser Elektrotechnik

Mit moderner LED-Technologie Geld, Strom und CO² sparen

Wie hoch ist die Lebensdauer?

Die Lebensdauer moderner LEDs bzw. LED Chips variiert je nach Hersteller und Einsatz (Umgebungstemperatur und effektivem Betriebsstrom) zwischen 20.000 und 100.000 Betriebsstunden. Sehr gute Fabrikate werden mit einer mittleren Lebensdauer von 50.000 Stunden angegeben. Ab 50.000 Stunden beträgt die Leuchtkraft der LED noch ca. 70 % der Ursprungsleistung.

Licht-Leistungen im Vergleich

Die Leistung einer handelsüblichen LED-Leuchte von ca. 5 - 10 Watt entspricht der Leistung einer ca. 35 - 50 Watt starken Halogenlampe.
Folgende Beispiele verdeutlichen das Verhältnis (abhängig von Hersteller und Lichtfarbe):

Halogenlampe  

20 W

   35 W

   50 W

   75 W

   100 W

LED

ca. 2,8 W

   ca. 5,0 W

   9,6 bzw. 10 W

   10 bis 13 W

   13,5 bis 17 W

Welche Einsparungen sind möglich?

Als Faustformel gilt eine Ersparnis von ca. 80% (und das bedeutet gleichzeitig ca. 80% geringere Umweltbelastung!). Unter Berücksichtigung der z.Z. noch etwas höheren Anschaffungskosten von LED-Beleuchtungen gegenüber einer Standardbeleuchtung wird die Kostenersparnis je nach Betriebsdauer nach etwa 1- 4 Jahren erreicht.
Die nachfolgende Beispielberechnung geht von ca. 3.300 Betriebsstunden im Jahr aus, was (bei einer mittleren Lebensdauer von 50.000 Betriebsstunden) einer Lebensdauer von ca. 15 Jahren der LEDs entspricht.

Beispielrechnung:

Standardbeleuchtung: Zwei Halogenleuchten à 50 VA über einem Arbeitsplatz, der sechs Tage die Woche mit 10 Stunden an 331 Tagen im Jahr besetzt ist.

  • Kalkulation: 2 x 50 W = 100 W x 10 h/T =  1 KWh x 331 T/J = 331 KWh
  • Kosten (kalk. Strompreis 0,21 € / KWh):  331 KWh x 0,21 €  = 69,25 € 
  • CO²-Belastung (bei 0,42 kg je KW):         331 KWh x 0,42 kg = 139 kg

Gegenrechnung mit zwei LED Leuchten eines Herstellers die einem 50 W Halogenlicht entsprechen.

  • Kalkulation: 2 x 10 W = 20 W x 10 h/T = 0,2 KWh x 331 T/J = 66 KWh.
  • Kosten (kalk. Strompreis 0,21 € / KWh):   66 KWh x 0,21 €  = 13,90 €  
  • CO²-Belastung (bei 0,42 kg je KW):          66 KWh x 0,42 kg = 27,8 kg

Ergebnis:

Durch den Einsatz der LED-Leuchten wird eine Stromkostenersparnis von
derzeit ca. 55,- € pro Jahr erreicht!
Die CO²-Einsparung beträgt dabei ca. 111 kg!

Elektrotechnik Brodesser  -  Pilgerstraße 69  -  51491 Overath-Marialinden  -  info@Spamschutz.elektrotechnik-brodesser.de